Ich weiß ja nicht ob du es wusstest, aber nächstes Wochenende ist ein ganz spezielles Wochenende. Denn mit nur einem Urlaubstag kannst du bis zu fünf Tagen, oder mit drei Urlaubstagen, sogar acht Tage frei haben! Warum? Weil dieses Jahr, dank des 500 Jährigem Jubiläums von Martin Luther, der Reformationstag einmalig ein deutschlandweiter öffentlicher Feiertag ist. Super, oder? Also nichts wie ran an die Feiertagsurlaubsplanung! Mein Vorschlag an dieser Stelle: Nutze die letzten warmen Stunden dieses Jahr und pack deinen Bikini oder deine Badehose für einen Herbsturlaub am Strand ein. Wohin du damit am besten fahren oder fliegen solltest, verrate ich dir heute in meinem neuen Blogpost.


Tauchen am Roten Meer


Träumst du nicht auch davon, einmal über wunderschöne, bunte Korallenriffe zu schweben, umgeben von hunderten verschiedensten Fischarten? Du hast aber nicht das nötige Kleingeld, um nach Australien, auf die Malediven oder Bora Bora zu fliegen? Dann ist Ägypten die perfekte Wahl für dich! Am Roten Meer ist es zudem mit circa 27 Grad Wassertemperatur immer noch am wärmsten. Alle Taucher, Schnorchler und Sonnenanbeter: Bitte hier entlang! Denn dies ist definitiv mein persönlicher Favorit unter den Meer-Destinationen für das kommende Wochenende. Besonders ans Herz legen kann ich dir den Ort El Quseir. Hier hast du hervorragende Resorts zur Auswahl, von denen einige über traumhafte Hausriffe mit den verschiedensten Fisch- und Korallenarten verfügen. Ab circa 665,- pro Person, inkl. Flüge, kannst du dich, wenn du über HolidayCheck buchst, hier für 8 Tage entspannen und Sonne, Sommer, Strand und Meer genießen.

Mein Geheimtipp, wenn auch teurer: Das Mövenpick Resort El Quseir. Dieses 4,5 Sterne Resort ist einfach unbeschreiblich schön, hat ein eigenes Hausriff und eine Tauchschule und wird dir das beste Essen servieren, das du seit langem gegessen hast. (Über dieses Resort wird es auch noch einen eigenen Blogeintrag geben). Um ein passendes Hotel zu finden, kannst du auch einfach die hier unten eingeblendete Suchanzeige von HolidayCheck nutzen.

 


 


Der Dauerbrenner Mallorca


Natürlich mit dabei in meiner Hitliste für die Herbstflucht nächste Woche: Der Deutschen zweite Heimat – Mallorca! Mit circa 23-24 Grad ist das Wasser noch relativ warm und lohnt sich für einen Besuch. Hier empfehle ich dir allerdings: gehe NICHT in ein Hotel. Denn die sind so kurzfristig meist komplett ausgebucht und du kommst nur noch in komplett überfüllten und/oder überteuerten Einrichtungen unter.

Mein Tipp daher: Nutze den boomenden Ferienwohnungsmarkt! Auf Holidu, dem Vergleichsportal für Ferienwohnungen, findest du ganz leicht mit nur wenigen Klicks deine perfekte Ferienwohnung/-Finca/- oder Haus. Ich habe mir einmal für dich die Suche mit den Filtern <1km Entfernung zu Wasser und Strand angeschaut und noch einige hübsche Ferienwohnungen und -häuser gefunden.

Nimmst du dir drei Tage Urlaub und nutzt die Reisedaten vom 28.10. – 05.11., dann könntest du dir beispielsweise diese hübsche Ferienwohnung in Playa de Alcúdia anmieten und für nur circa 550€ wundervolle 8 Tage im Norden Mallorcas verbringen. Die Wohnung ist ideal für zwei Personen und liegt in einem Apartmentgebäude, etwa 50m vom Strand entfernt. Zudem gibt es einen Swimmingpool in der Anlage, wenn der Strand allerdings nur wenige Schritte entfernt liegt, würde ich diesen doch eher bevorzugen 😉 . Perfekt also!

Meine zweite Ferienwohnungsempfehlung: ein 40m² großes Apartment für zwei Personen in Port de Pollença. Auch diese Anlage verfügt über einen sehr hübschen Pool und befindet sich lediglich 950m vom Strand entfernt. Zu den von mir eingegebenen Reisedaten, kannst du diese helle und freundlich eingerichtete Ferienwohnung für etwa 520€ buchen.


Sizilien, die Karibik Europas


Ich selbst war leider noch nicht dort, habe aber bisher nur positives von Sizilien gehört! Glaubt man den Erzählungen und Bildern, weiß man, warum die Insel im Süden Italiens auch die Karibik von Europa genannt wird. Auch hier findest du Wassertemperaturen, ähnlich wie auf Mallorca, von etwa 23-24 Grad vor. In Kombination mit langen, weißen Sandstränden, ist das doch durchaus ein verlockendes Angebot, oder? Leider ist Sizilien auch ein wenig teurer, wie du bei der Suche nach Flügen und Hotels schnell feststellen wirst.

Mein Tipp: Geh auch hier mit Hilfe von HolidayCheck auf die Suche. So findest du schnell passende Hotels und Flüge zu deinem persönlichen Budget. Die Preisspanne geht hier, ähnlich wie bei Ägypten, bei circa 650€ pro Person los (inkl. Flug, Hotel und Frühstück). Die Flugpreise nach Sizilien variieren allerdings stark bei den verschiedenen Abflughäfen. Die meisten Angebote wirst du im Bereich von etwa 800-900€ pro Person finden. Habt ihr allerdings dieses Budget, bekommt ihr nicht nur irgendetwas serviert. Denn für 847€ pro Person dürft ihr nächste Woche sogar 8 Nächte, inkl. Frühstück, im NH Parco Degli Aragonesi Catania verbringen! Dieses Hotel hat auf HolidayCheck eine Weiterempfehlungsrate von 93% und besticht mit einer wunderschönen Lage, direkt am Strand. Zudem ist der Flughafen nicht weit weg, was den Urlaub verlängert, da zeitraubende Anfahrten wegfallen.

 


 


Preis-Leistungs-König: Türkische Riviera


Viele wollen aus bekannten Gründen zur Zeit nicht in die Türkei reisen. Super für uns! Denn alle die es dennoch tun, können sich über günstige Preise in super Hotels freuen! Die Türkische Riviera besticht aber nicht nur mit tollen und edlen Hotels, sondern auch mit einem immer noch sehr warmen Meer. Denn die Wassertemperatur liegt hier aktuell bei etwa 25 Grad, was die vielen Sandstrände und die strahlende Sonne nur noch attraktiver macht!

Mein Tipp: Schau dir bei der Buchung deines Urlaubs in der Türkei nur die am Besten bewertesten Hotels an. Auch diese Hotels sind noch vergleichsweise günstig. Andere sind zwar möglicherweise billiger, können auf qualitativer Ebene jedoch leider nicht viel bieten. Auf „Ab in den Urlaub“ habe ich beispielsweise das Hotel Roma Beach Resort & Spa für nur etwa 590€ pro Person (inkl. Flüge ab Hamburg) gefunden. Dieses Hotel hat exzellente Bewertungen und bietet nicht nur schöne, helle und geräumige Zimmer, sondern auch einen großen Pool und einen direkten Zugang zum Strand. Da steht einem schönen Badeurlaub doch nichts mehr im Wege, oder?

 


 

Na, hast du jetzt auch so viel Lust auf Urlaub bekommen wie ich? Da ich leider a) pleite bin und b) bald einen Welpen bekomme und Geld sparen muss, wird’s bei mir leider nichts mehr mit dem Herbsturlaub. Dafür hoffe ich doch umso mehr, dass du nochmal raus in die Sonne kommst!

Kleiner Tipp am Rande: Wer keine Lust auf Strand und Meer hat, könnte sich auch mal die Flüge und Hotels für London anschauen! Das Wetter soll dort (laut 16-Tage Trend von wetter.com) nämlich mild und trocken werden. Perfekt für Sightseeing also! Allerdings solltest du dich hier ein wenig beeilen. Laut Expedia ist London zu diesen Reisedaten nämlich schon zu 65% ausgebucht (was sich leider auch auf die Preise auswirkt) und aufgrund der Feiertage bist du sicherlich nicht der Einzige, der über einen Ausflug in die Weltstadt nachdenkt 😉

Ich hoffe sehr, dass dir dieser Artikel gefallen hat und freue mich über Kommentare, Likes und Shares! Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, was neue Blogposts angeht, abonniere doch am besten meinen Blog per E-Mail (kein Spam, versprochen 😜)

Ansonsten wünsche ich einen tollen Start in die Woche und eine erfolgreiche Herbstfluchtplanung!

Deine Blondie 😘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: